Kategorien
Aktuelles

Jetzt die Ausstellung “Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte” in Nordhorn buchen

Nach einigen Terminverschiebungen ist es nun endlich soweit: Vom 31. Mai bis zum 23. Juni 2022 zeigt der VNB e.V. in Kooperation mit dem Arbeitskreis Eine Welt e. V. und einem umfangreichen Trägerkreis aus verschiedenen Nordhorner Institutionen und Vereinen die Wanderausstellung “Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte” vom Anne Frank Zentrum Berlin.

Die interaktive, für Jugendliche ab Klasse 9 konzipierte Ausstellung befasst sich mit dem Leben von Anne Frank und schlägt den Bogen zu heute leider immer noch aktuellen Themen wie Antisemitismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Zudem zeigt die Ausstellung Möglichkeiten auf, was jede:r einzelne von uns gegen Antisemitismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit tun kann.

In diesem Zeitraum haben die Schulen die Möglichkeit, mit Ihren Schüler:innen ab Klasse 9 eine Führung durch die Ausstellung zu buchen. Die Termine finden sich HIER!

Außerdem haben interessierte Schüler:innen die Möglichkeit, sich zu Ausstellungsguides qualifizieren zu lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie HIER und in dem Flyer.

Kategorien
Aktuelles

Musikalische Andacht zum Gedenken an Anne Frank

Anlässlich des 92. Geburtstages von Anne Frank lädt der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB e.V.) im Namen des Ausstellungsträgerkreises „Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte“ in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus NIHZ sowie dem Arbeitskreis Eine Welt e.V. am Samstag, den 12 Juni um 19 Uhr ein zu einer musikalischen Andacht zum Gedenken an Anne Frank in die St. Augustinus Kirche in Nordhorn.

Das Duo NIHZ, bestehend aus Bobby und Sanna Rootveld nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch das Leben und Leiden von Anne Frank und ihrer Familie. Auf diese Weise möchten die Veranstalter ein Zeichen setzen gegen Antisemitismus und gegen das Vergessen der Millionen von Menschen, die im Holocaust ermordet wurden. Eingeladen sind alle Menschen, die sich für jüdisches Leben, das Leben von Anne Frank uns ihrer Familie sowie deren Lebens- und Leidensweg interessieren und ein Zeichen gegen das Vergessen setzen wollen. Die Andacht soll zudem auf die Ausstellung „Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte“ hinweisen, die coronabedingt nun erst im Jahr 2022 in Nordhorn zu sehen sein und von einem lokalen Trägerkreis organisiert wird.

Gefördert wird die musikalische Andacht vom Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB e.V.)